Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG

Kostenlosen Rückruf anfordern

 

Stromerzeuger: Instandsetzung

Für Stromerzeuger ist die Instandsetzung ein wichtiger Teil des Wartungskreislaufs. Stromerzeuger sind in Sonderfahrzeugen als zusätzliche Stromversorgung sehr wichtig. Mit ihnen können beispielsweise eine Sondersignalanlage, Funkanlagen oder mobile Arbeitsplätze inklusive diverser Geräte mit dem Motor unabhängig vom eigentlichen Stromkreislauf des Fahrzeugs betrieben werden. Häufig kommen dafür 230V/400V-Stromerzeuger zum Einsatz, die mobil im jeweiligen Fahrzeug eingebaut sind. Je nach konkretem Einsatzzweck können auch große, leistungsfähige externe Stromerzeuger genutzt werden, die auf speziellen Fahrgestellen aufgebaut und transportiert werden.

Da Stromerzeuger in Sonderfahrzeugen in der Regel intensiv genutzt werden und daher schnell eine hohe Laufleistung erreichen, sollten sie regelmäßig kontrolliert werden. Die vorgesehenen Fristen für Arbeiten an Fahrzeugen beziehungsweise zur Kontrolle von Fahrzeugteilen, sogenannte Fristenarbeiten, sind in der Bundeswehr genau festgelegt. Außerdem kann eine Stromerzeuger-Instandsetzung im Rahmen von Arbeiten am Rest des Fahrzeugs durchgeführt werden. Bei Norrenbrock Technik kümmern wir uns im Rahmen der Wartungsplanung und -unterstützung um alle Arbeiten, die für eine Wartung oder Instandsetzung der von uns hergestellten Sonderfahrzeuge anfallen.

Zurück zur Übersicht

© 2022 Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG