Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG

Kostenlosen Rückruf anfordern

 

Konstruktionsdienstleistungen

Konstruktionsdienstleistungen im Sonderfahrzeugbau bedingen das Vorhandensein eines breiten Spektrums aus Technologien und individuellen Fertigkeiten. Besonders im Fokus stehen bei der Planung und Umsetzung von Konstruktionsdienstleistungen in der Regel die Faktoren Sicherheit, Zuverlässigkeit und – mit beiden verbunden – Robustheit.

Um dieses hohe Niveau zu erreichen, analysieren wir mögliche Einsatzszenarien bereits im Vorfeld genau und können so den Sonderfahrzeugbau selbst gezielt an den zu erwartenden Anforderungen ausrichten. Konstruktionsdienstleistungen, wie die Entwicklung von Sonderteilen oder der Einbau spezieller Komponenten im Rahmen der Systemintegration, sind so stets ideal auf die bevorstehenden Aufgaben ausgerichtet. Hier helfen moderne Technologien, wie das CAD-Verfahren.

Konstruktionsdienstleistungen für Militär und BOS

Größere Konstruktionsdienstleistungen sind vor allem bei aufwändigeren Umbauten, wie sie bei Militärfahrzeugen und Einsatzfahrzeugen der BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) vorkommen können, gefragt. Hier werden gegenüber Serienfahrzeugen je nach Einsatzgebiet häufig noch einmal deutlich größere Umbauten durchgeführt. Für derartige Aufträge sollten daher Aspekte wie ballistischer Schutz und Fahrzeugpanzerung für die Widerstandsfähigkeit des Fahrzeugs und den Schutz der Insassen besonders beachtet werden. Auch möglicher Verschleiß ist hier aufgrund der besonderen Anforderungen bereits während der Planung und Konstruktion einzukalkulieren, zum Beispiel bei Materialmanagement und Wartungsplanung.

Zurück zur Übersicht

© 2021 Norrenbrock Technik GmbH & Co. KG